Decke abhängen und Fenster einbauen

Auch haben wir die Zeit genutzt und angefangen die Decke abzuhängen mit Metalltrockenbauprofilen. Hier kann ich nur raten mit einem Laser zu arbeiten, dass macht es so viel einfacher als die Arbeit mit einer Wasserwaage. Zur Anbringung der großen Platten haben wir uns einen Plattenhubwagen geliehen, auch das war eine super Hilfe.

Abhängen der Holzbalkendecke
Erstmal die großen Platten
Natürlich müssen wir auch schon an die Deckenspots denken und Kabel ziehen. Hier war ich erstaunt wie kompliziert man dieses Thema angehen kann…

Dann kamen die Tage bereits die 1. neuen Fenster. Diese sind für dort gedacht, wo momentan noch keine Fenster drin sind, d.h. also im Anbau oben sowie im Bad unten. Der Einbau war schnell gemacht und die Fenster machen einen sehr guten Eindruck. Diese habe ich übrigens online bei fensterversand.com bestellt. Kann ich nur empfehlen…

Vorher musste jedoch ein Loch entstehen im Bad
Es sind hier 2 Wände zu durchbrechen
Nun mit Fenster
Die Fenster im Anbau oben
Der Raum wird später als Arbeitszimmer und Hygge-Ecke verwendet. Licht sollten wir dort genug haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.